Teilnahmebedingungen

  1. KARE Friends Gewinnspiele werden von der KARE Online GmbH, Zeppelinstr. 16, 85748 Garching, im folgenden „KARE“ genannt, veranstaltet.
  2. Die Teilnahme an KARE Friends Gewinnspielen ist ausschließlich ordentlich registrierten KARE Friends-Mitgliedern vorbehalten, die sich für das KARE Friends Deutschland-Programm registriert haben (kare.de).
  3. Durchführung: Das KARE Friends-Mitglied registriert sich über ein Formular für die Teilnahme am Gewinnspiel. Alle Angaben sind Pflichtfelder und dienen ausschließlich der Gewinnbenachrichtigung bzw. Durchführung des Gewinns sowie eventuell eines einmaligen Anschreibens nach Einlösung des Gewinns bezüglich des Erlebnisses.
  4. Gewinn: Gratis-Frühstück im Wert von 20€ für zwei Personen am Ostersamstag, 31.03.2018 im KARE Kraftwerk Restaurant „Die Küche im Kraftwerk“, Drygalski-Allee 25, 81477 München. Das Frühstück beginnt um 10:30 Uhr und endet gegen 12:00 Uhr. Der Gewinner und seine Begleitperson können vor Ort zwischen drei Frühstücksvariationen und einem Sekt oder Warmgetränk wählen. Darüber hinausgehende Verkostung wird mit dem Gewinnwert von 20€ verrechnet, der Restbetrag ist vom Teilnehmer selbst zu zahlen.
  5. Die Gewinner werden per Losverfahren durch Mitarbeiter von KARE ermittelt.
  6. Die Gewinner werden per Email oder telefonisch von KARE benachrichtigt. Der Gewinn wird in Form von Gutscheinen postalisch zugestellt, die beim Einlösen des Gewinns in der Küche im Kraftwerk vorgezeigt und abgegeben werden müssen.
  7. Die Rückmeldung des Kunden mit Annahme oder Ablehnung des Gewinns muss spätestens drei Tage danach telefonisch oder per Email erfolgen. Sollte sich der Gewinner nicht zu einer Annahme oder Ablehnung äußern oder das Frühstück trotz Annahme nicht in Anspruch genommen werden, verfällt der Gewinn.
  8. Der Gutschein gilt ausschließlich am 31.03.2018 zwischen 10:00 und 12:00 Uhr.
  9. Das Gewinnspiel beginnt am 06.03.2018 und endet am 15.03.2018.
  10. KARE Mitarbeiter können am Gewinnspiel teilnehmen.
  11. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
  12. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.